Geschäftsprüfungsbeirat Karl-Heinz Buckel legt Mandat zurück

Der von uns bei der Wahl zum Geschäftsprüfungsbeirat unterstützte Kandidat, Herr Karl-Heinz Buckel hat uns informiert, dass er Herrn VRP Fontana mitgeteilt hat, dass er sein Amt als GPB mit sofortiger Wirkung zurück legt.  Wie wir erfahren konnten, musste er aus absolut verständlichen familiären Gründen sein Mandat zurücklegen.

Wir bedauern, dass wir mit ihm einen äußerst fähigen GPB verlieren. Wir bedanken uns für seine Bereitschaft als GPB und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alle Gute.

Wer nun die Nachfolge von Herrn Buckel antreten wird, ist uns noch nicht bekannt. Wir warten auf eine entsprechende Information von Verwaltungsrat.

Infos zum Geschäftsprüfungbeirat

Zurück zur News Übersicht