Auch im neuen Jahr gehen die Gespräche mit der operativen Führung weiter!

CEO Hassan Kadbi hat uns im Februar zu weiteren Gesprächen mit ihm und seiner Führungsmannschaft eingeladen. Während wir vor einigen Jahren von Spitz, Scholl und Konsorten noch regelrecht boykottiert wurden, gibt es nun  weiterhin zielführende Gespräche, die auch schon die ersten Besserungen für uns Aktionäre gebracht haben.

In der Februar-Sitzung besteht die Absicht, uns ein operatives und strategisches Update zu geben. Darüber hinaus soll die Zusammenarbeit auf die nächste Ebene gebracht werden, wo die 5 größten Problempunkte aus Sicht des HFA (und der Aktionäre) besprochen werden sollen. Wir wollen konkrete Maßnahmen diskutieren, wie Hapimag diese umsetzen  und mit dem HFA daran arbeiten soll.