HFA unterstützen

Unterstützen Sie den HFA!

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Vor einigen Jahren erfolgte der Zusammenschluss mit den deutschen und schweizer Aktionärsvertretungen. Seither ist der HFA überwiegend im deutschsprachigen Gebiet für alle Hapimag- Aktionäre tätig.

Um Einfluss auf die Geschäftsleitung in der Schweiz nehmen zu können, brauchen wir möglichst viele Aktionäre.
Wenn Sie Hapimag- Aktionäre kennen oder kennenlernen, bitte teilen Sie uns deren Adressen mit, damit wir mit ihnen in Kontakt treten können. Von Hapimag erhalten wir keine Adressen, weil sie anscheinend keine starke Vertretung ihrer Aktionäre haben möchte.

Danke für Ihre Unterstützung bei der GV 2018 durch Ihre Vollmacht!
Der HFA – Hapimag Ferienclub für Aktionäre war für diese Generalversammlung von 8.198 (2016 =7.413) Aktionären bevollmächtigt worden und hat insgesamt 18.947 (2016 =17.062) Stimmen bei den Abstimmungen eingebracht.)

Alle Aktionäre, die uns mit einer Vollmacht unterstützt haben, erhielten umgehend einen ersten Bericht von der Generalversammlung, verfasst von unserer Schriftführerin.

Wie kann ich eine Vollmacht erteilen?

Hier können Sie uns die Adresse eines Hapimag-Aktionär mitteilen: Hapimag Partner melden

Wir arbeiten ehrenamtlich aus Überzeugung und investieren unsere Zeit für alle Aktionäre!

  • Wir informieren unsere Mitglieder regelmäßig mit unserem Informationsblatt HFA-Aktuell und im Internet.
  • Wir vertreten als „Großaktionär“ in der Generalversammlung der Hapimag die Interessen der Aktionäre bestmöglich gegenüber dem Verwaltungsrat.
  • Wir halten regelmäßig Aktionärstreffen in Ihrer Nähe ab und informieren über aktuelle Hapimag Angelegenheiten.

Dazu brauchen wir aber auch Geld, um den Sachaufwand abdecken zu können!

Allein für die Herstellung, aber besonders für den Postversand unseres HFA-Aktuell benötigen wir für jede Ausgabe etliche Tausend Euro!

Wir sind daher auf die Mitgliedsbeiträge und allfälliger Spenden angewiesen. Auch wenn Sie kein Mitglied werden, können Sie unsere Arbeit jederzeit mit einer Spende und Ihrer Stimmrechtsvollmacht unterstützen.

Jahresbeitrag: EUR 26,- / CHF 30,-

Hier geht’s zur freiwilligen Spende: HFA-Spende

Wir würden uns freuen, bald von Ihnen zu hören  (Kontakt) (Beitrittserklärung).

Sepa Abbuchungsformular für Mitglieder: Sepa_Lastschrift

Hier im Internet haben wir rund um die Uhr geöffnet. Egal was wir machen: HFA-Aktuell, Veranstaltungen oder unsere Mail-Info. Bedenken Sie bitte, dass in unserem Club alles ohne Vergütung für den zeitli­chen Aufwand geleistet wird! Ehrenamtlich, deshalb gibt es keine festen Bürostunden und es kann passieren, dass Sie uns manch­mal telefonisch nicht sofort er­reichen.

 

Unterstützen Sie den HFA!

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Vor einigen Jahren erfolgte der Zusammenschluss mit den deutschen und schweizer Aktionärsvertretungen. Seither ist der HFA überwiegend im deutschsprachigen Gebiet für alle Hapimag- Aktionäre tätig.

Um Einfluss auf die Geschäftsleitung in der Schweiz nehmen zu können, brauchen wir möglichst viele Aktionäre.
Wenn Sie Hapimag- Aktionäre kennen oder kennenlernen, bitte teilen Sie uns deren Adressen mit, damit wir mit ihnen in Kontakt treten können. Von Hapimag erhalten wir keine Adressen, weil sie anscheinend keine starke Vertretung ihrer Aktionäre haben möchte.

Hier können Sie uns die Adresse eines Hapimag-Aktionär mitteilen: Hapimag Partner melden

Wir arbeiten ehrenamtlich aus Überzeugung und investieren unsere Zeit für alle Aktionäre!

  • Wir informieren unsere Mitglieder regelmäßig mit unserem Informationsblatt HFA-Aktuell und im Internet.
  • Wir vertreten als „Großaktionär“ in der Generalversammlung der Hapimag die Interessen der Aktionäre bestmöglich gegenüber dem Verwaltungsrat.
  • Wir halten regelmäßig Aktionärstreffen in Ihrer Nähe ab und informieren über aktuelle Hapimag Angelegenheiten.

Dazu brauchen wir aber auch Geld, um den Sachaufwand abdecken zu können!

Allein für die Herstellung, aber besonders für den Postversand unseres HFA-Aktuell benötigen wir für jede Ausgabe etliche Tausend Euro!

Wir sind daher auf die Mitgliedsbeiträge und allfälliger Spenden angewiesen. Auch wenn Sie kein Mitglied werden, können Sie unsere Arbeit jederzeit mit einer Spende und Ihrer Stimmrechtsvollmacht unterstützen.

Jahresbeitrag: EUR 26,- / CHF 30,-

Hier geht’s zur freiwilligen Spende: HFA-Spende

Wir würden uns freuen, bald von Ihnen zu hören  (Kontakt) (Beitrittserklärung).

Sepa Abbuchungsformular für Mitglieder: Sepa_Lastschrift

Hier im Internet haben wir rund um die Uhr geöffnet. Egal was wir machen: HFA-Aktuell, Veranstaltungen oder unsere Mail-Info. Bedenken Sie bitte, dass in unserem Club alles ohne Vergütung für den zeitli­chen Aufwand geleistet wird! Ehrenamtlich, deshalb gibt es keine festen Bürostunden und es kann passieren, dass Sie uns manch­mal telefonisch nicht sofort er­reichen.